Herzlich willkommen in Vellmar!


Stadtverordnetenvorsteher

Ralf Franke verstorben

VellmarMit Trauer reagieren die Mitglieder der Fraktion Bündnis90/GRÜNE auf die Nachricht vom Tod des amtierenden Stadtverordnetenvorsteher Ralf Franke. Er starb am 30.12.2020 im Alter von 63 Jahren.

Die Fraktion nimmt Abschied von einem aufrechten Sozialdemokraten und engagiertem Mitglied unserer Stadt. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen des Verstorbenen.


GRÜN bleibt gut für VELLMAR.

Kommunalwahlprogramm verabschiedet

Mit einem klaren GRÜNEN Kompass geht die Vellmarer Ökopartei zum 14.03.2021 an den Start. Dann ist wieder Kommunalwahl und Sie haben die Möglichkeit, unsere Stadt zu beGRÜNen.

Ein Stift und ein Heft.Am Donnerstag,  den 17.12.2020, beschlossen die MitgliederInnen in einer virtuellen Versammlung einstimmig das neue Wahlprogramm. Auf 17 Seiten finden sich grüne Konzepte für eine ökologische Stadtentwicklung, moderne Formen der Bürgerbeteiligung und eine nachhaltige Wirtschaft. Die Themen reichen dabei von der Forderung nach deutlich stärkeren Bemühungen um den Klimaschutz über insektenfreundliche Konzepte für den Ahnepark bis hin zur Stärkung der Mitbestimmung von Jugendlichen und mehr Teilhabe für SeniorInnen, mehr interkommunale Zusammenarbeit und eine Stärkung des ÖPNV Angebotes in unserer Stadt.

Wählen Sie uns, denn wir haben die besten Konzepte!

Das Programm können Sie unter der Überschrift „Herzlich willkommen in Vellmar!“ kostenlos downloaden und als PDF Dokument lesen.

Vellmar braucht deutlich mehr GRÜN in der Politik – die GRÜNEN brauchen Ihre Stimme!

Das GRÜNE Team zur Kommunalwahl 2021!

GRÜNE besetzen starke Liste!

Die KandidatInnen des GRÜNEN Wahlkampfteams 2021 (v. l. n. r. Susanne Regier, Inge Hausmann, Patrick Breyer, Ute Horn-Wendel, Marie-Luise Bittner-Lorenz, Malte Siefert, Siegfried Kopperschmidt)

Die Vellmarer GRÜNEN haben in ihrer Mitgliederversammlung am 07.12.2020 in der Kulturhalle Niedervellmar unter CORONA konformen Bedingungen ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl 2021 aufgestellt. Angeführt wird das Team von dem Vorsitzenden des Stadtverbandes, Siegfried „Sigi“ Kopperschmidt, und der Stadtverordneten Ute Horn-Wendel. Auf den nachfolgenden Plätzen kandidieren Dr. Malte Siefert, die erfahrenen Stadtverordneten Inge Hausmann, Patrick Breyer, die Stadträtin und Kreisvorsitzende der GRÜNEN Kassel-Land, Susanne Regier, Marie-Luise Bittner-Lorenz und Andrea Sauer.

Das Team, das aus erfahrenen KommunalpolitikerInnen und KandidatInnen besteht, die erstmals ins Rennen gehen, wird mit einem Programm für „Mehr GRÜN“ in Vellmar in den Wahlkampf ziehen, das voraussichtlich am 17.12.2020 durch eine online abgehaltene Mitgliederversammlung final verabschiedet wird. Sowohl die Inhalte als auch die KandidatInnen werden natürlich ausführlich auf dieser Seite vorgestellt.


Erst geht das „Unkraut“, dann alles andere!

Das Thema „Biodiversität“ bleibt wichtig für Vellmar

Zu einem Wiesen- und Wissensspaziergang der besonderen Art trafen sich Mitglieder der Fraktion von Bündnis90/GRÜNE und Freund/innen der Partei am Samstag, 04.07.2020, mit Edith Everding vom Nabu (Naturschutzbund Deutschland) und Marie-Luise Bittner-Lorenz vom BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland). Hierbei wurden die bereits jetzt sichtbaren Auswirkungen der gezielten „Verwilderung“ von Grünflächen vor der neuen Kita an der Aue bestaunt und fachkundig erläutert. Neben der simplen Schönheit von „einfachen“ Gräsern und Kräutern, die viel zu oft und zu Unrecht als „Unkraut“ bezeichnet werden, war das Brummen, Krabbeln und Zirpen zahlreicher Insekten zu bewundern.

Das muss ich lesen!


TRAUER UM JOACHIM WELZEL

Am 31. Mai 2020 verstarb nach langer schwerer Krankheit einer der maßgeblichen „Architekten“ des Bürgerentscheides zum Rathausumbau 2011. Mit seinem streitbaren Einsatz für die Themen, die ihn bewegten, bleibt uns Joachim „Jo“ Welzel als aufrechter Demokrat und enger Freund GRÜNER Vellmarer Kommunalpolitik in Erinnerung.

Der Stadtverband verneigt sich in stiller Trauer und Dankbarkeit. Den Hinterbliebenen, insbesondere seiner lieben Frau Kathie, sprechen wir unser tief empfundenes Beileid aus.

Danke Dir, Jo!


Corona ist überall!

WIR BLEIBEN ZU HAUSE!

Regelmäßiges Händewaschen nicht vergessen! Quelle: https://www.gruene.de/artikel/corona-krise-kooperation-statt-konkurrenz

Liebe Besucher/innen,

wir GRÜNEN in Vellmar unterstützen den Appell von Bürgermeister Manfred Ludewig und der Stadtverwaltung, dass wir alle unseren Beitrag zur Eindämmung des Corona Virus leisten. Nicht nur um uns, sondern vor allem um vorerkrankte und ältere Mitbürger zu schützen. Zunehmend trifft es nun auch junge Menschen, die ernsthaft erkranken.

Die Krankenhäuser brauchen die Kapazitäten der Intensivmedizin für die unvermeidbaren schweren Fälle und nicht für leichtsinnige „Mitmenschen“, die den Ernst der Lage noch nicht verstanden haben.

Wir bitten Euch alle, mal einen Gang runterzuschalten und daheim zu bleiben. Corona Partys sind echt uncool und vollkommen daneben! Feiern wir lieber eine After-Corona-Party, wenn wir gemeinsam erfolgreich waren und diesen Virus gestoppt haben.

Hier finden Sie weitergehende Informationen, die von der Stadtverwaltung zur Verfügung gestellt werden:

STADT VELLMAR



GRÜNE Heimat